Stage Slider Bild
Interview
Was ist das CBZJ?

Albrecht Broemme, Projektleiter des Corona-Behandlungszentrums Jafféstr. (CBZJ), zur Entstehung des Projektes. ...

Das Zentrum

Corona-Behandlungszentrum Berlin

Das Corona-Behandlungszentrum an der Jafféstraße in Berlin-Charlottenburg ist eine vom kommunalen Klinikkonzern Vivantes betriebene Reserveklinik für die stationäre Behandlung von Covid-19-Patientinnen und Patienten. 

Entlastung der Berliner Krankenhäuser

Das Corona-Behandlungszentrum mit bis zu 1.000 Betten soll die Berliner Krankenhäuser entlasten, wenn die Fallzahlen der Covid-19 Patient*innen stark ansteigen. Hier sollen vorrangig weniger schwer erkrankte Patientinnen und Patienten versorgt, auch Beatmungsplätze sind vorhanden.

Ärztlicher Leiter des Zentrums ist Professor Dr. Wulf Pankow, ehemaliger Chefarzt der Klinik für Innere Medizin - Pneumologie und Infektiologie im Vivantes Klinikum Neukölln, die Pflege leitet Peggy Dubois, Pflegedirektorin des Klinikum Neukölln. Projektleiter ist Albrecht Broemme, ehemaliger Landesbranddirektor der Berliner Feuerwehr und Präsident des Technischen Hilfswerks.

Das Corona-Behandlungszentrum in Bildern

Unterstützen Sie uns!

Aktuell suchen wir insbesondere pflegerisches und ärztliches Personal zur Versorgung der an Covid-19 erkrankten Patientinnen und Patienten.

Sie suchen allgemeine Informationen zum Coronavirus und den Behandlungsmöglichkeiten in Berlin?

Wichtiges zum Coronavirus